Schwandorf.
Kreisstadt Lustiges Tier aus Ton formen

Im Jugendtreff Schwandorf findet ab Montag, 27. April, ein Kurs für Kinder ab acht Jahren zum Thema "Tierplastiken aus Ton" statt. An drei Nachmittagen lernen die Teilnehmer jeweils von 15 bis 16.30 Uhr, wie man ganz einfach aus einer Tonkugel ein lustiges Tier formt. Und haben die Kinder einmal den Dreh raus, sind hier auch Fabelwesen wie Drache oder Wolperdinger erlaubt. Es sind keine Vorkenntnisse im Umgang mit Ton erforderlich und es werden nur die Materialkosten erhoben. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, muss eine Anmeldung unter der Nummer 09431/4 33 36 oder jugendtreff@schwandorf.de erfolgen.

Faszinierende Welt der Bücher

Der "Welttag des Buches" geht am 23. April über die Bühne. Die Bücherwelt Schwandorf bietet dazu für alle jungen Leser eine Abenteuer-Schnitzeljagd. Vom 23. April bis 6. Mai können die heranwachsenden "Leseratten" zwischen 9 und 18 Uhr an verschiedenen Stationen Rätsel lösen und einen Buchpreisen gewinnen. Das Formular kann in der Buchhandlung abgeholt werden. In diesem Zeitraum hat die Bücherwelt auch zahlreiche Schulklassen eingeladen, um die Schüler über das Medium Buch hautnah zu informieren, Fragen beantwortet Ingeborg Neger unter Telefon 09431/75 47 50 sowie unter Bücherwelt Schwandorf @ web.de

Polizeibericht "Hackedicht" auf dem Fahrrad

In der Nacht auf Freitag fielen Streifenbesatzungen der Polizei Schwandorf unabhängig voneinander Radfahrer wegen ihrer unsicheren Fahrweise auf. Der Grund lag jeweils wohl an der deutlichen Alkoholisierung. Beide waren mit jeweils rund zwei Promille unterwegs. Aufgrund des hohen Wertes beim jeweiligen Atemtest wurden Blutentnahmen veranlasst.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.