Schwandorf.
Kreisstadt Sommerfest des Seniorenbeirates

Der Seniorenbeirat der Stadt bietet für alte älteren Bürgerinnen und Bürger ein Sommerfest. Es beginnt am Donnerstag, 30. Juli, um 14.30 Uhr im Garten des Elisabethenheims ein Sommerfest statt. In gemütlicher Gartenatmosphäre können sich die Senioren an einem Büfett mit Grillspezialitäten bedienen. Für musikalische Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. Pro Teilnehmer fällt für das Essen ein Beitrag von 4,50 Euro an. Anmeldung ist bis spätestens Donnerstag, 23. Juli, telefonisch zwischen 8 und 12 Uhr unter der Nummer 09431/45-178 erbeten.

Sprechtag der Denkmalpflege

Der nächste Sprechtag des Bayer. Landesamtes für Denkmalpflege (Dipl.-Ing. Raimund Karl) zur Beratung von Denkmaleigentümern und betroffenen Bauherren im Stadtgebiet findet am Mittwoch, 22. Juli, ab 9.15 Uhr im Rathaus (Stadtplanung) statt. Anmeldung unter 09431/45-271 ist erforderlich.

Ins Labyrinth der Felsenkeller

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden am Freitag, 17. Juli um 18 Uhr und Samstag, 18. Juli, um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden und kosten regulär 5 Euro. Außerdem findet am Sonntag, 19. Juli, um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus statt, die etwa zwei Stunden dauert. Preise: Erwachsene 10, ermäßigt 8, Familien 25 Euro. Treffpunkt für alle Führungen ist das Tourismusbüro. Festes Schuhwerk und Jacke werden empfohlen. Telefonische Anmeldung ist unter 09431/45-550 erforderlich.

Kirche für die ganze Familie

Die Evangelische Kirchengemeinde und die Evangelische Jugend feiern am Sonntag, 19. Juli, wieder zwei besonderen Gottesdienste für Kleinkinder und Jugendliche. Um 10.45 Uhr feiern die ganz Kleinen und ihre Familien in der Erlöserkirche in eine Premiere: Ihr "MiKi"- Krabbel-Gottesdienst ist diesmal zugleich "Familienkirche" - also ein Gottesdienst für die ganze Familie. Im Anschluss an den Gottesdienst wird in und um die Kirche weiter gefeiert: Beim Kirchen-Café gibt es diesmal auch Bier und Bratwürste, andere Leckereien und Getränke. Am späten Nachmittag um 17 Uhr treffen sich dann die aktuellen und ehemaligen Konfirmanden, Jugendliche und Jugendleiter und alle, die sonst Lust auf einen besonderen Gottesdienst haben. In der Erlöserkirche feiern sie "Junge Kirche". In 60 meditativen Minuten erwarten die Besucher anregende Ideen, viel Musik und reichlich Gelegenheiten zum Mitmachen.

Schwandorfer Stadtteile Mit AW-Club an den Drachensee

(kga) Der AW-Club Klardorf fährt am Sonntag, 19. Juli, mit dem Zug nach Furth im Wald. Vorgesehen ist ein Besuch der Drachenhöhle und ein Spaziergang am Drachensee. Treffpunkt ist um 7.45 Uhr am Bahnhof Schwandorf. Anmeldungen nimmt Karin Flierl (09431/5978) entgegen. Auch Nichtmitglieder können mitfahren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.