Schwandorf.
Kreisstadt Versammlung der Rinderzüchter

Die Jahresversammlung der Kreisrinderzuchtgenossenschaft Schwandorf findet am Freitag, 30. Januar, um 9.30 Uhr in der Gaststätte im Tierzuchtzentrum statt. Neben den Regularien steht ein Fachreferat zum Thema "OptiBull - das Anpaarungsprogramm vom LKV" auf dem Programm. Referentin ist Anpaarungsberaterin Viktoria Matthies vom Landeskuratorium der Erzeugerringe für tierische Veredelung in Bayern (LKV).

Polizeibericht Schmierereien an Garage

Die Außenfassade einer Garage an der Sommerstraße wurde in der Nacht zum Montag mit Lackfarbe besprüht. Durch die Schmierereien entstand dem Besitzer der Garage ein Schaden von rund 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 09431/4 30 10 entgegen.

Kulturtipp Django Asyl im Piusheim

Django Asül gastiert am Sonntag, 8. März, mit seinem Programm "Paradigma" um 19 Uhr im Piusheim. Karten gibt es im Reisebüro im Bahnhof Schwandorf, im Büro und Pressezentrum Neunburg, in der Touristinfo Nittenau und im Internet unter www.strasserkonzerte.de

Wie so manches Gute kommt auch das Wort Paradigma aus dem Griechischen. Es kann Beispiel oder Vorbild heißen. Oder aber Abgrenzung oder gar Weltsicht. Und je präziser die Sicht auf diese Welt, umso mehr wird deutlich: So geht es nicht weiter. Es braucht einen Paradigmenwechsel. Die Parameter müssen neu eingestellt werden. Alles muss hinter-, wenn nicht sogar vorderfragt werden. Und so muss auch Django Asül sich fragen: Wie kriege ich die Kurve?
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.