Schwandorf.
Kreisstadt Verwaltung unterwegs

Die Mitarbeiter des Rathauses unternehmen am Mittwoch, 17. Juni, einen Betriebsausflug. Die Sachgebiete und Fachstellen seien an diesem Tag zwar besetzt, teilt das Rathaus mit. Es wird allerdings wegen der reduzierten Besetzung empfohlen, rechtzeitig telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Das Büro des Oberbürgermeisters ist an diesem Tag nicht besetzt.

Seniorennachmittag im Erlebnisbad

Der Seniorenbeirat der Stadt bietet für die älteren Mitbürger am Donnerstag, 25. Juni, um 14 Uhr eine Besichtigung des Erlebnisbads an. Treffpunkt ist am Eingang, der Eintritt ist frei. Die Führung von Bäderleiter Rüdiger Frey geleitet. Nach einer kurzen Kneipp-Einführung mit Wassertreten und einem Rundgang durch das Gelände bietet sich die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen und in die Technik de Freibades, zu werfen. Nach der Führung gibt's Bratwürste und Getränke zu günstigen Preisen. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldungen bis spätestens Freitag, 19. Juni, gebeten. Sie werden im Rathaus von montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr von Sabine Brunner oder Gabriele Dörfler unter Telefon 09431/45-123 oder 09431/45-178 entgegen genommen.

Einführung der Konfirmanden

Die evangelische Kirchengemeinde begrüßt am Sonntag die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden in einem festlichen Familien-Gottesdienst. Bei schwungvoller Musik stehen die jungen Menschen im Mittelpunkt. Der Gottesdienst in der Erlöserkirche beginnt um 9.30 Uhr. Konfirmandinnen und Konfirmanden, die sich bis dahin nicht im Pfarramt angemeldet haben, können mitfeiern und in den neuen Kurs aufgenommen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.