Schwandorf.
Kurz notiert Mozart bei den Kunz-Tagen

Als Beitrag zu den Konrad-Max-Kunz-Tagen (KMK-Tage) gibt der Oratorienchor Schwandorf am Sonntag, 17.Mai, ein Konzert. In der Stadtpfarrkirche St.Jakob erklingt ab 17 Uhr Musik unter dem Titel "Laudate Dominum" Musik von Wolfgang Amadeus Mozart.

Die "Vesperae solennes de Confessore" (KV 339) und die "Missa Solemnis in C" (KV 337) sind Meisterwerke voll Klangschönheit und künstlerischer Vollendung. Begleitet wird der Chor vom Orchester "Camerata Schwandorf", mit aussschließlich professionellen Musikern aus der Umgebung. Mit Anne Bredow (Sopran), Eva Maria Summerer (Alt), Benjamin Popson (Tenor) und Peter Neff (Bass) ergänzen als Solisten den Oratorienchor. Karten zum Preis von 20 ermäßigt 12 Euro gibt es im Tourismusbüro, Telefon 0 94 31 / 45-550.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.