Schwandorf.
Polizeibericht Radfahrerin verletzt

Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall am Mittwoch gegen 13.45 verletzt. Sie war im Kreisverkehr an der Aussiger Straße/Falkenauer Straße unterwegs, als ein Auto von der Stettiner Straße aus in den Kreisel einbog. Der Autofahrer hatte die Radlerin offenbar übersehen und nahm der Frau die Vorfahrt. Die Radlerin konnte nicht mehr ausweichen, stürzte, verletzte sich und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus St. Barbara gebracht werden. Es entstand geringer Sachschaden.

Die Vorfahrt nicht beachtet

Weil er die Vorfahrt am Schlesierplatz nicht beachtete, rammte ein Autofahrer am Mittwoch gegen 15.20 Uhr einen Motorroller. Der Rollerfahrer war in Richtung Bahnhof unterwegs. Ihm entgegen kam ein Pkw, dessen Fahrer nach links in die Klosterstraße abbiegen wollte. Dabei übersah er offenbar das Zweirad. Der Rollerfahrer konnte nicht mehr ausweichen, stürzte und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Schwandorf gebracht werden.

Kreisstadt Box-Club wählt neue Führung

Der Box-Club Schwandorf richtet seine Jahreshauptversammlung am Freitag, 18. September, um 19 Uhr in der Gaststätte "Drei Linden" (Lindenstraße 2) aus. Die Tagesordnung sieht neben den üblichen Berichten auch Ehrungen und Neuwahlen des Vorstands vor. Anträge zur Tagesordnung sind schriftlich bis spätestens 15. September beim Vorsitzenden Dr. Wolfgang Gorek einzureichen.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.