Schwandorf.
Schwandorfer Stadtteile Kirwaburschen werden gewählt

(ch) Die Vorbereitungen für das größte Fest im Stadtteil Fronberg gehen in die heiße Phase: Der Kirwaverein Fronberg wählt am Freitag, 28. August, um 20 Uhr in der Brauereiwirtschaft die beiden Kirwaburschen, die bei der Kirchweih im Oktober mit ihren Moidln die Tanzpaare anführen werden. Bis dahin laden die Burschen die Mitglieder des Vereins persönlich ein. Nach der Wahl folgt die erste Tanzprobe in der Brauereiwirtschaft. Weil Walzer, Zwiefache und Schottisch gelernt sein wollen, stehen weitere Termine für Proben fest: Vom 4. September an treffen sich die Paare wöchentlich am Freitag um 20 Uhr in der Brauereiwirtschaft. Letzte Probe ist am 9. Oktober. Am 11. Oktober geht's zum Reiserschneiden, dann werden die Kränze für den Baum gebunden. Vom 17. bis 19. Oktober heißt es wieder "In Fronberg, dou ist Kirwa."

Tipps und Termine "Der Berggeist" ist wieder unterwegs

Wackersdorf. Die beliebten Berggeistwanderungen rund um den Knappensee werden wieder angeboten. Für die Termine am Freitag, 28. August, und Samstag, 6. September, sind Karten (Erwachsene 4 Euro, Kinder von 6 bis 14 Jahren 2 Euro) im Rathaus erhältlich. Bei einer rund 4,5 Kilometer langen Erlebniswanderung auf Wald- und Uferwegen um den Knappensee wird an die Bergbaugeschichte im Wackersdorfer Braunkohlerevier erinnert. Zwei Schauspieler geben Szenen aus dem Leben der Bergleute zum Besten. Zum Schluss gibt's eine zünftige Brotzeit. Start und Ziel ist das Heimat- und Industriemuseum Wackersdorf. Anmeldung unter Telefon 09431/ 74 36-0.

Kinderfest der SPD

Wackersdorf. Der SPD-Ortsverein veranstaltet am Sonntag, 30. August, ein Kinder- und Familienfest. Ab 14 Uhr können sich die Kleinen auf dem Bolzplatz (ehemaliger Volksfestplatz) austoben und beim Spiele-Parcour ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Auf der Hüpfburg und bei vielen anderen Spielen kommt sicherlich keine Langeweile auf. Wer alle Stationen durchläuft, kann Punkte sammeln und wird anschließend geehrt. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Bei heißem Wetter steht auch ein Wasserbecken zur Abkühlung bereit.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.