Schwandorf.
Schwandorfer Stadtteile Spaziergang zu Ostern

(kga) Die Falken Klardorf, die SPD und die AWO unternehmen am Ostermontag ihren Osterspaziergang. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Sportheim. Nach der Runde gibt es Kaffee und Kuchen im Sportheim. Die Kinder erwartet eine kleine Überraschung.

Termine des Frauentreffs

(kga) Der Frauentreff Klardorf/Büchelkühn besucht am Freitag, 10. April, im Gasthaus Koller in Bubach eine Trachtenmodenschau. Der Eintritt ist frei. Ein Tisch ist reserviert. Am Sonntag, 19. April, ist der Familienausflug nach Wolfsegg zur Burgbesichtigung mit Führung geplant. Treffpunkt: um 15.30 Uhr bei der Kirche, es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldung erfolgt bei Renate Schmalzl unter Telefon 09431/5 63 47.

Polizeibericht Die Vorfahrt nicht beachtet

Maxhütte-Haidhof. Eine Autofahrerin missachtete am Freitag gegen 13.30 Uhr an der Kreuzung Fischbacher/Leonberger Straße die Vorfahrt eines Pkw. Beim Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen erheblicher Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Außenspiegel beschädigt

Maxhütte-Haidhof. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer streifte in der Nacht zum Samstag beim Vorbeifahren einen in der Bischof-Ketteler-Straße abgestellten VW Golf. Der rechte Außenspiegel wurde beschädigt. Der Verursacher hinterließ keine Nachricht und entfernte sich vom Unfallort. Hinweise nimmt die Polizei Burglengenfeld (09471/7 01 50) entgegen.

Mit über zwei Promille am Steuer

Burglengenfeld. Bei einer Verkehrskontrolle am Samstagabend in der Dr.-Sauerbruch-Straße wurde bei einem Autofahrer eine Atemalkoholkonzentration von über zwei Promille festgestellt. Eine Blutentnahme im Krankenhaus folgte, der Führerschein wurde sichergestellt.

Briefkästen demoliert

Maxhütte-Haidhof. Mehrere Briefkästen wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Friedrich-Beisse-Straße beschädigt. Unbekannte verbogen in zwei Fällen gewaltsam die nach vorne zu öffnenden Türen und rissen in einem Fall die Einwurfklappe weg. Der Schaden beträgt rund 150 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Burglengenfeld unter Telefon 09471/7 01 50 entgegen.

Am Stoppschild nicht angehalten

Burglengenfeld. Sachschaden entstand bei einem Unfall am Samstag gegen 13 Uhr auf der Potenstettener Kreuzung. Eine Autofahrerin missachtete ein Stoppschild und stieß im Kreuzungsbereich gegen einen Wagen. Die beteiligten Fahrerinnen blieben unverletzt.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.