Schwanhof.
Schwanhof: Großer Andrang beim Schafkopf

Schwanhof: Großer Andrang beim Schafkopf Schwanhof. Dieter Gradl hat mit 128 Punkten den zweiten Preisschafkopf beim Golfclub Schwanhof gewonnen. Er durfte seinen Geldbeutel mit 250 Euro Preisgeld füllen. Reinhard Baumer (126 Punkte) erhielt als Zweiter 150 Euro, und selbst Josef Ermer (110 Punkte) durfte sich noch über 100 Euro freuen. Als beste Frau belegte Magdalena Bäumler Rang vier und wurde dafür mit einer Flasche Champagner belohnt. Der Trostpreis, ein Gutschein im Restaurant, ging an Andr
Dieter Gradl hat mit 128 Punkten den zweiten Preisschafkopf beim Golfclub Schwanhof gewonnen. Er durfte seinen Geldbeutel mit 250 Euro Preisgeld füllen. Reinhard Baumer (126 Punkte) erhielt als Zweiter 150 Euro, und selbst Josef Ermer (110 Punkte) durfte sich noch über 100 Euro freuen. Als beste Frau belegte Magdalena Bäumler Rang vier und wurde dafür mit einer Flasche Champagner belohnt. Der Trostpreis, ein Gutschein im Restaurant, ging an Andreas Schärtl (36 Punkte). An 20 Tischen hatten unter Regie von Unterstützung von Alois Tschannerl (Seniors Captain) und Volker Schirmer (stellvertretender Vorsitzender vom Fördervereins) 80 Schafkopfer begeistert um die Punkte gekartelt. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.