Schweinfurt.
Torwart verlässt Schweinfurt

Fußball-Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05 und Christopher Pfeiffer gehen ab sofort getrennte Wege. Der Torwart verlässt die "Schnüdel" auf eigenen Wunsch aus privaten und beruflichen Gründen nach erfolgreichen dreieinhalb Jahren.

Der 24-Jährige bestritt für die Unterfranken, die derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz liegen, 26 Bayernliga- und 67 Regionalliga-Spiele.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.