Schwimmen

Silbermedaille für Sonja Laemmler

Schwandorf. (tsr) Sonja Laemmler vom 1. FC Schwandorf kehrte von den bayerischen Kurzbahnmeisterschaften in Bayreuth mit einer Silbermedaille heim. Die 15-Jährige schwamm über die 50 Meter Brust mit neuem Vereinsrekord von 35,21 Sekunden auf einen ausgezeichneten zweiten Platz in der Juniorenwertung der Jahrgänge 1998/99. Über die 100 Meter Lagen erreichte sie in 1:11,19 Minuten einen starken fünften Platz.

Juniorenfußball

U19 Landesliga

FC Eintracht Bamberg - SpVgg SV Weiden 1:0 (0:0)

Bittere Niederlage für die U19-Junioren der SpVgg SV Weiden in der Landesliga Nord: Beim 0:1 (0:0) in Bamberg kassierten die Oberpfälzer erst in der letzten Minute den Gegentreffer. Durch diese Niederlage bleibt die nach wie vor durch Verletzungen arg gebeutelte Truppe der Trainer Rainer Fachtan und Daniel Wolfrath weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz.

Dabei hatte sich die Weidener Mannschaft vorgenommen, die gezeigten Leistungen der letzten Wochen zu bestätigen. Dies gelang aber die ersten 30 Minuten nicht. In der Phase lud sie die Gastgeber des Öfteren ein, ein Tor zu machen. Allerdings beschränkten sich die Oberfranken oftmals auch nur auf Distanzschüsse. Nach gut einer halben Stunde kam die SpVgg SV besser ins Spiel und Florian Reich vergab in aussichtsreicher Position die Gästeführung. In der zweiten Halbzeit brauchten die Schwarz-Blauen zehn Minuten, um wieder in die Partie zu finden. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich ein offenes Match, in dem beide Teams ihre Möglichkeiten hatten. So dauerte es bis zur 90. Minute, ehe Bambergs Martin Körner der entscheidende Treffer gelang.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.