Schwimmer des SV 08 absolvieren harte Trainingswoche
Mit Rückenwind auf die Brust-Strecke

Wenn Schwimmer vom "Kacheln zählen" reden, meinen sie lange und anstrengende Trainingseinheiten. Eine Woche lang waren Sportler des SV 08 Auerbach in Külsheim damit beschäftigt, sich auf wichtige Wettkämpfe vorzubereiten.

Die älteren Teilnehmer legten in zwölf Einheiten insgesamt jeweils 63 Kilometer im Wasser zurück. Bei den jüngeren Schwimmern dominierten die Technikübungen. Als Ergänzung gab es noch vier Einheiten Trockentraining. Aber auch der Spaß kam natürlich nicht zu kurz. Zum einen lernten die Jugendlichen ihre Teamkollegen aus Tirschenreuth näher kennen. Zum anderen standen in der Unterkunft, einer Bundeswehr-Kaserne, Kegelbahn, Kicker und Tischtennisplatten zur freien Verfügung.

In diesen Tagen laufen die Deutschen Meisterschaften, für die sich Markus Ruff über 200 Meter Brust qualifiziert hat. Er holte sich in Külsheim den Feinschliff, so dass ihm die gute Vorbereitung noch einmal Rückenwind verleihen sollte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auerbach (9490)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.