Sechs Neue beim SV Mitterteich

Simon Hecht (links) trägt künftig das Trikot des SV Mitterteich. Unser Bild zeigt ihn im Duell mit Jens Zimmert bei der 0:2-Niederlage des TSV Konnersreuth gegen den SV Mitterteich II. Bild: cy

Kurz vor dem Trainingsauftakt meldet der SV Mitterteich sechs Neuzugänge. Auf der Suche nach Verstärkungen wurde der Landesligist vor allem in der Region fündig.

Mitterteich. (cy) So aufgerüstet wie andere Klubs der Landesliga Mitte hat der SV Mitterteich nicht. Dies ist schon alleine aus finanziellen Gründen nicht möglich. "Wir sind im Rahmen unserer Möglichkeiten geblieben", betont Klub-Chef Roland Eckert. "Junge Spieler aus dem eigenen Nachwuchs sowie Talente aus der Region können sich bei uns weiter entwickeln."

Ergänzungen waren jedoch bei den Stiftländern dringend notwendig. Denn sie möchten in der neuen Saison in der Landesliga Mitte einen gesicherten Mittelfeldplatz belegen und in der Kreisliga vorne mitmischen. "Wir sind nun wesentlich besser aufgestellt als in den zurückliegenden Spielserien", meint Eckert.

Vom TSV Konnersreuth wechselt Simon Hecht (19 Jahre, Stürmer) zum SV Mitterteich. Vom Bezirksligaabsteiger SpVgg SV Weiden II haben sich Michael Drechsler (20, Abwehr) und Jens Wegmann (25, Mittelfeld) für einen Wechsel an den Rand der Oberpfalz entschieden. Beim SVM verfügt man künftig mit Felix Riedelbauch (19, JFG Stiftland) über einen weiteren Torhüter. Mit Justin Göhlert (Bruder von Maurico Göhlert) ist ein Allrounder vom TSV Thiersheim zum SV Mitterteich zurückgekehrt. Mit Florian Greim (26, Abwehr) und Andy Zeus (25, Mittelfeld) kann man zwei Eigengewächse zurück an der Marktredwitzer Straße begrüßen. Beide haben mit dem SV Steinmühle bereits Bezirksligaluft geschnuppert.

Eckert teilte mit, dass der SVM noch mit dem einen oder anderen Spieler verhandelt. Ob sich auf den Personalbögen der beiden Mitterteicher Teams noch etwas tut, ließ er offen.

Die beiden SVM-Trainer Reinhold Schlecht und Sascha Haberkorn freuen sich über den personellen Zuwachs. Trainingsauftakt ist am Montag, 15. Juni, um 18.30 Uhr auf dem Mitterteicher Schulsportgelände.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.