Sechs Teams in Irchenrieth
Fußball

Irchenrieth. (fz) Spitzenfußball auf Kreisebene bekommen die Besucher beim "Kälte-Grohmann Cup 2015" am Samstag und Sonntag bei der DJK Irchenrieth geboten. Eine Woche vor Saisonbeginn gibt es kein Taktieren mehr, denn die Teams haben ihre Vorbereitung abgeschlossen. Waren es in den Jahren zuvor immer vier Mannschaften, so laufen am Wochenende sechs Mannschaften von der A-Klasse bis zur Bezirksliga auf. Da kann man von interessanten Spielen und auch Überraschungen ausgehen.

Gespielt wird in zwei Gruppen am Samstag. Ab 13 Uhr stehen sich in der Gruppe 1 der Bezirksligist SpVgg Vohenstrauß, der A-Klassist SV Waldau und der Gastgeber DJK Irchenrieth (Kreisliga) gegenüber. Ab 16 Uhr spielt die Gruppe 2 mit den Kreisligisten SpVgg SV Weiden II, FC Weiden-Ost und SpVgg Schirmitz.

Der Sonntag beginnt mit dem "Bambinicup 2015" um 10 Uhr. Der VfB Rothenstadt, die SpVgg Pirk, SpVgg Schirmitz, SpVgg Vohenstrauß und die SG Waldau/Letzau/Irchenrieth nehmen daran teil. Die Endspiele beim "Grohmann-Cup" beginnen um 13 Uhr mit dem Spiel um Platz fünf. Um 15 Uhr folgt das Match der beiden Zweitplatzierten der Gruppen um Platz drei. Um 17 Uhr spielen die beiden Gruppensieger das Endspiel aus.

Im Anschluss ist die Siegerehrung. An beiden Tagen ist Festbetrieb mit einer Sommernachtsparty am Samstagabend.

Toto-Pokal

1. Runde, Kreis Cham/SAD

TV Waldmünchen - TSV Tännesberg n. E. 5:6
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.