Seebarner Kultveranstaltung erneut Publikumsmagnet
Ausgelassene Party

Die KLJB Seebarn wurde ihrem Ruf als Topadresse für Partys einmal mehr gerecht. Zahlreiche Besucher aus der näheren Nachbarschaft, aber auch der weiteren Umgebung, strömten nach Seebarn, um bei der mittlerweile siebten Auflage der "Neon-Sensation" mit dabei zu sein.

Die Mitglieder der Landjugend verwandelten das Pfarr- und Jugendheim wieder in eine schrill-leuchtende Party-Area. Viele Gäste kamen auch im Neon-Outfit und wurden dafür von den Verantwortlichen mit einem Freigetränk belohnt. Für die passende Stimmung war wieder der bekannte "DJ Steve la roc" engagiert worden, der dem Partyvolk ordentlich einheizte.

Nachdem sich die Besucher auf der Tanzfläche ausgetobt hatten, konnten sie sich an der Theke abkühlen - alternativ war dies auch in der Kellerbar möglich, die sehr beliebt für Unterhaltungen war. Insgesamt zog die KLJB ein sehr positives Resümee. "Die Stimmung ist gut, das Jugendheim voll, was wollen wir mehr?", bilanzierte Vorsitzender Christian Ferstl. So feierte das "Neon-Volk" noch bis in die Nacht weiter, ehe es auch im Pfarr- und Jugendheim dunkel wurde.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.