Senioren bestens unterhalten

"Ich werde mich beim Grußwort wieder kurzfassen", versicherte Pfarrer Antony Soosai und hielt Wort: "Schön, dass Sie alle gekommen sind. Ich wünsche Ihnen einen unterhaltsamen Nachmittag." Bild: pi
Hildegard Helgert und Geistlicher Rat Antony Soosai strahlten über das ganze Gesicht, als sie die vielen Gäste sahen. Für den Pfarrer war der Seniorennachmittag am Freitag im Pfarrheim ein erneuter Beweis für die Beliebtheit der Veranstaltung des Katholischen Frauenbunds. Dass die Zeit fast wie im Flug verging, lag unter anderem an Helmut Moll. Der Musikant erhielt viel Beifall für seine Lieder. Aber nicht nur ihm dankten die Gäste, sondern auch dem Frauenbund-Team für die vorzügliche Bewirtung. Später zogen die Gläubigen zur Pfarrkirche. Dort feierte Soosai die von der Gruppe "Triangel" aus Waldthurn begleitete erste Maiandacht.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.