Seniorenfeier mit unterhaltsamen Programm
Auch viel gelacht

Die Kleinen aus dem Kinderhaus St. Anna hatten für die Senioren Lieder eingeübt. Gut kam auch der Sketch des Theatervereins an. Bild: hfz
Wernberg-Köblitz. Das Programm hatte viele unterhaltsame Facetten, und die ehrenamtlichen Helfer arbeiteten Hand in Hand: Pfarrer Markus Ertl dankte ihnen denn auch ausdrücklich für die Gestaltung der adventlichen Seniorenfeier im Wernberger Pfarrheim, zu der viele ältere Mitbürger gekommen waren. Neben Pfarrer Markus Ertl, Ruhestandspfarrer Dr. Johannes Schlosser und Pastoralassistent Maximilian Pravida konnte PGR-Sprecherin Petra Hartinger auch Bürgermeister Georg Butz und seine Ehefrau Karin begrüßen. Das Team des Pfarrgemeinderates von St. Anna kümmerte sich nicht nur um den Fahrdienst der Senioren, sondern auch um das leibliche Wohl. Nachdem der Nachmittag von Kindern des Kindergartens St. Anna mit lustigen Liedern und Gedichten eröffnet wurde, kündigte Hermann Meiller einen Sketch des Theatervereins an. Johanna Ponnath und Josef Götz hatten die Lacher auf ihrer Seite, als sie den "Einkauf des Ehemannes" aufführten. Danach unterhielten Rosmarie Riedl und Johannes Braun die Anwesenden mit Liedern. Am Abend gab es "saure Bratwürste", die Hans Zitzler zubereitet hatte.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.