SG Tirschenreuth Zweiter

Als Zweiter der Kreismeisterschaft haben sich die D-Junioren der SG Tirschenreuth für die Bezirkstitelkämpfe im Futsal qualifiziert. Hinten von links: Trainer Markus Rößler, Bastian Rother, Niko Rößler, Max Fenzl, Sandro Huber, Bastian Mark, Christofer Häckl, Trainer Thorsten Ziegler und Kreisjugendleiter Klaus Schmalz; vorne von links: Jakob Völkl, Michael Gleißner, Fabian Spitzl und Leon Zwerenz. Bild: hfz

Das Kreisfinale verloren, aber dennoch dürfen sich die D-Junioren der SG Tirschenreuth freuen: Als Zweiter haben sie sich für die Futsal-Bezirksmeisterschaft qualifiziert.

Münchberg. (kap) Mit einem 1:0-Sieg über die SG Tirschenreuth gewann die JFG Frankenwald die Futsal-Kreismeisterschaft bei den U13-Junioren. Zusammen mit Titelverteidiger SpVgg Bayern Hof vertreten die beiden Teams den Fußballkreis Hof/Wunsiedel/Tirschenreuth am 8. Februar bei der Bezirksmeisterschaft in Ebern.

"Mit Frankenwald und Tirschenreuth haben sich verdient die beiden besten Mannschaften durchgesetzt", blickt Kreisjuniorenleiter Klaus Schmalz zurück. Die gezeigten Leistungen seien durchaus in Ordnung gewesen, zollt Schmalz den teilnehmenden Mannschaften ein Lob. Trotz der wenigen Tore bricht er erneut eine Lanze für Futsal. "Technik und wenig Fouls heben für mich deutlich das Niveau."

Schon in der Vorrunde musste sich die SG Tirschenreuth dem späteren Sieger JFG Frankenwald mit 0:2 geschlagen geben. Im Finale gewannen die Oberfranken knapp mit 1:0. Der zweite Vertreter aus dem Stiftland, die SG SV Pechbrunn, landete auf dem sechsten Platz.

Ergebnisse

Gruppe I

JFG Höllental - JFG Frankenwald 1:0 SG Pechbrunn - SG Tirschenreuth 0:1 JFG Höllental - SG Pechbrunn 1:4 SG Tirschenreuth - JFG Frankenwald 0:2 JFG Frankenwald - SG Pechbrunn 4:0 SG Tirschenreuth - JFG Höllental 1:0 1. JFG Frankenwald 3 6:1 6 2. SG Tirschenreuth 3 2:2 6 3. SG Pechbrunn 3 4:6 3 4. JFG Höllental 3 2:5 3

Gruppe II

JFG Luisenburg - SpVgg Oberkotzau 2:2 SG Regnitzlosau - FC Eint. Münchberg 1:0 JFG Luisenburg - SG Regnitzlosau 1:0 FCE Münchberg - SpVgg Oberkotzau 2:1 SpVgg Oberkotzau - SG Regnitzlosau 2:0 FCE Münchberg - JFG Luisenburg 0:2 1. JFG Luisenburg 3 5:2 7 2. SpVgg Oberkotzau 3 5:4 4 3. SG Regnitzlosau 3 1:3 3 4. FC Eintracht Münchberg 3 2:4 3

Halbfinale

JFG Frankenwald - SpVgg Oberkotzau 1:0 Tirschenreuth - Luisenburg 1:1 (4:2 n. S.)

Platzierungsspiele

Um Platz 7 Höllental - FCE Münchberg 2:2 (5:4 n. S.) Um Platz 5 SG Pechbrunn - SG Regnitzlosau 0:2 Um Platz 3 SpVgg Oberkotzau - JFG Luisenburg 1:0 Finale JFG Frankenwald - SG Tirschenreuth 1:0
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.