Shirt für alle, die ans Ziel kommen
Tipps und Termine

Schwandorf. Jedes Jahr haben die Organisatoren des Landkreislaufs, des größten Sport-Events im Landkreis, die schwierige Frage der Gestaltung zu klären. Es gilt festzulegen, welchen Stoff, welche Farbe und welchen Schnitt das Finisher-Shirt bekommen soll. Dabei ist zu beachten, welche Trends vorliegen, wie der Aufdruck gestaltet werden soll, und natürlich ist die Stoffqualität entscheidend für die Funktionalität. Auch in diesem Jahr ist es wieder gelungen, ein ansprechendes Modell als Präsent für die Walker und Läufer am 16. Mai zu finden. Es trägt die Farbe Grün und ist abermals als "Longsleeve" gestaltet. Bei der Anmeldung können bereits die benötigten Größen bestellt werden, soweit der Vorrat reicht. Nach der Siegerehrung warten die vorbereiteten Shirts darauf, von den Teilnehmern abgeholt und angezogen zu werden - in neuem Design und als exklusive Erinnerung an den Landkreislauf 2015.

Für moderne Form der "Schnitzeljagd"

Schwandorf. GPS-Geräte für eine moderne Form der "Schnitzeljagd" gewinnen immer an größerer Beliebtheit. Der Kreisjugendring besitzt fünf GPS-Geräte, die er auch an Jugendgruppen verleiht. Er lädt deshalb alle Jugendleiter und Interessierte am 14. April um 19 Uhr in den Jugendtreff Schwandorf (Krondorfer Straße 2) zu einem Einführungs-Workshop in die Bedienung der GPS-Geräte ein. Nach einem theoretischen Teil findet auch eine Erkundung in Schwandorf mit den Geräten statt. Anmeldungen sind zu richten an den Kreisjugendring Schwandorf, Telefon 09431/20336. Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben.

Heute extra Ostereier und Dodsch

Der Nabburger Werner Höcherl steht auf Ostereier, nicht auf Schokoeier zum Verzehren, sonder auf kunstvoll bemalte Eier. Eine Reportage über ihn und sein Hobby steht auf der Seite "Landkreis Schwandorf Extra". Die Dialekt-Serie beschäftigt sich heute mit dem Dodsch. (Seite 41)
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.