Sie danken Albert Huber bei seinem 75. Geburtstag
In Vereinen aktiv

Jubilar Albert Huber (Dritter von links) zusammen mit den Vereinsvertretern. Bild: ins
Albert Huber, geboren in Neuenschwand, feierte im Gasthaus Dirmeyer seinen 75. Geburtstag. Neben seiner Familie gratulierten auch einige Ortsvereine. Albert Huber ist seit 1962 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Neuenschwand, wo er 14 Jahre lang das Amt des zweiten Kommandanten ausübte. Beim Sportverein ist er seit 1975 Mitglied und Förderer, ebenso beim Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein. Engagiert zeigt sich Huber auch bei der Interessensgemeinschaft Dorfbrunnen, wo er Gründungsmitglied war, und bei jeder Aktivität mit anpackt. Bis zu seinem Ruhestand arbeitete er bei der Firma Berger. In seiner Freizeit kümmert sich der Jubilar um sein Haus und Garten und genießt die Ausflüge mit seinem Motorrad.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.