Sieben Einbrüche in Scheunen
Polizeibericht

Wernberg-Köblitz/Nabburg. Zu mehreren Einbrüchen in Scheunen kam es in den vergangenen Tagen im nördlichen Landkreis. Die Polizei vermutet, dass die Taten in einem Zusammenhang stehen könnten. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden die Einbrecher vermutlich gestört: Die zum Abtransport bereitgestellten Maschinen aus einer Scheune in Saltendorf (Markt Wernberg-Köblitz) ließen sie am Tatort stehen. Zuvor hatten sie das Schloss, mit dem das Tor gesichert war, aufgebrochen und Maschinen und Fahrräder herausgeholt. Außerdem entwendeten sie die Kennzeichen eines Autos, das in einem offenen Carport geparkt war.

Zwischen Mittwoch und Freitag wurden vier weitere Feldscheunen in Saltendorf aufgebrochen. Die Täter rissen sich mehrere Geräte wie einen Rasenmäherbulldog, einen grauen Aufsitzmäher der Marke Honda im Wert von 1000 Euro und vier Zapfwellen ebenfalls im Wert von 1000 Euro unter den Nagel. Diebesgut (Rüttelplatten, Kreissäge, Hubwagen, Rasenmäher, Balkenmäher, Kabeltrommel, Zapfwellen, Fahrräder) von einer aufgebrochenen Scheune lag in Tatortnähe zum Abholen bereit.

Eine im nördlichen Ortsbereich von Diepoltshof (Stadt Nabburg) stehende Feldscheune war dann in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Ziel. Der Täter hebelte das versperrte Einfahrtstor aus der Führungsschiene und gelangte durch die entstandene Lücke ins Scheuneninnere. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde allerdings nichts gestohlen. In der gleichen Nacht brach ein unbekannter Täter ebenfalls in Diepoltshof in eine landwirtschaftliche Scheune ein und entwendete Werkzeug im Wert von 70 Euro. Die Polizei in Nabburg (Telefon 09433/24040) bittet jeweils um Hinweise.

Gewonnen Mit Freikarten zu Binser

Nabburg. Der Oberpfälzer Musik-Kabarettist Helmut A. Binser gastiert am Freitag, 17. Oktober, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im "Theatro". Die Redaktion verloste dreimal zwei Freikarten. Gewonnen haben Peter Zitzmann (Nabburg), Manfred Bruckner (Pfreimd) und Peter Schottenheim (Nabburg). Wer kein Glück hatte, sollte wissen: Es gibt noch Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.