Sieg gegen die Bayern: Großer Jubel bei den Nürnberger Mädels

Sieg gegen die Bayern: Großer Jubel bei den Nürnberger Mädels Maxhütte-Haidhof. (rid) Der 1. FC Nürnberg gewann zum zweiten Mal nach 2012 die bayerische Hallenmeisterschaft der B-Juniorinnen U 17. Die Club-Mädels bezwangen am Sonntag vor 500 Zuschauern in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof Titelverteidiger FC Bayern München mit 1:0 und sicherten sich damit den Eon-Cup. Die treffsicherte Schützin des Turniers, Gina Steiner, erzielte auch im Finale den spielentscheidenden Treffer. Den dritten Platz be
Maxhütte-Haidhof. (rid) Der 1. FC Nürnberg gewann zum zweiten Mal nach 2012 die bayerische Hallenmeisterschaft der B-Juniorinnen U 17. Die Club-Mädels bezwangen am Sonntag vor 500 Zuschauern in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof Titelverteidiger FC Bayern München mit 1:0 und sicherten sich damit den Eon-Cup. Die treffsicherte Schützin des Turniers, Gina Steiner, erzielte auch im Finale den spielentscheidenden Treffer. Den dritten Platz belegte der SV Frauenbiberg durch einen 2:0-Sieg über den FC Passau. Auf Rang fünf kam der FFC Wacker München, der im Platzierungsspiel den FC Ingolstadt mit 2:0 bezwang. Der in der Bundesliga spielende SC Regensburg belegte in der Gruppe B nur den letzten Platz und spielte um Rang 7. Hier setzte sich der Oberpfalzmeister mit 1:0 gegen Ebing durch. Bild: rid
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6868)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.