Silvester nicht allein

Es fehlt auch künftig nicht an Aktivitäten in Weiding. Bei der Herbstversammlung standen die Termine bis Jahresende im Mittelpunkt. Mit Spannung wird das neue Lustspiel des Theatervereins erwartet.

Bürgermeister Manfred Dirscherl hieß die Vertreter der Vereine und Veranstalter, sowie seinen Vorgänger Hans Wirnshofer und Wilfried Paa von der Verwaltung im Feuerwehrhaus willkommen.

Für November wurde am 15. (Samstag) ein Ehrenabend der Gemeinde angemeldet und Vereine und Bevölkerung zur Teilnahme an den Gedenkfeiern zum Volkstrauertag am 16. (Sonntag) eingeladen. Hingewiesen wurde für den 18. (Dienstag) auf eine Pontifikalvesper mit Dominik Kardinal Duka (Prag), Diözesanbischof Rudolf Voderholzer und Domkapitular Msgr. Thomas Pinzer in der Schönseer Pfarrkirche und dem anschließenden Zeitzeugenspräch im Centrum Bavaria Bohemia hingewiesen. Am 22. (Samstag) startet der Bayern-Fanclub zu einer Fußballfahrt und die Feuerwehr Schönau lädt zum Schafkopfturnier ein. Am 29. (Samstag) unternimmt die Gymnastikgruppe eine Einkaufsfahrt, während die Feuerwehr zur Jahresabschlussfeier einlädt, sowie die Blaskapelle am 30. (Sonntag) zu einem Jahresabschlusskonzert.

Geisterwanderung

Im Dezember bietet die Katholische Landjugend am 5. (Freitag) eine Nikolausaktion an und die Frauensteiner Burgschützen laden zur Jahreshauptversammlung ein. Am 6. (Samstag) startet der Bayern-Fanclub zu einer Fußballfahrt. In der Pfarrkirche Sankt Nikolaus wird Patrozinium gefeiert und die Blaskapelle lädt zu einer Weihnachtsfeier ein. Der Jahresversammlung der Landjugend am 12. (Freitag) folgt am 13. (Samstag) die Weihnachtsfeier vom Schützenverein Einheit und am 14. (Sonntag) die Weihnachtsfeier des Seniorenkreises. Einer Geisterwanderung der Gymnastikgruppe am 19. (Freitag), folgen am 20. (Samstag) die Weihnachtsfeiern des Kriegervereins und der Feuerwehr Schönau, während am 21. (Sonntag) in Hannesried der Gartenbauverein und die Feuerwehr weihnachtlich feiern.

Der Theaterverein bietet sein Lustspiel "Der Bonifaz vom Doaglhof" am 26. (Freitag), 27. (Samstag) sowie im Januar am 3. (Samstag) und 4. (Sonntag) an. Im Dezember lädt der Schützenverein Einheit am 27./28. und 29. (Samstag/Sonntag/Montag) zum traditionellen Strohschießen ein und am 31. (Mittwoch) die Feuerwehr zu einer Silvesterparty.

Weitere Termine melden

Auch für Frühjahr/Sommer wurden Termine vereinbart (Bericht folgt). Zusätzliche Veranstaltungen noch unter 09674/921219 (Wilfried Paa) melden. Auf der Homepage www.schoenseer-land.de können die Veranstaltungen eingesehen werden. Nächste Absprache: 22. März 2015.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weiding (1010)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.