Skiabteilung auf gutem Weg

Über die Aktivitäten der 182 Mitglieder zählenden Skiabteilung des SV Fischbach berichtete Abteilungsleiter Jörg Dannerbeck bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Roidl. Um eine gerechte Erfassung von Familienmitgliedschaften zu bekommen, so der Vorsitzende, müsse eine neue interne Satzung ausgearbeitet werden. Gut besucht waren die zehn Einheiten der Skigymnastikstunden von Trainingsleiterin Ilona Glötzl, die mit 20 bis 22 Personen stets ausgebucht waren. Die Ski- und Snowboard-Kurse mussten wegen Schneemangels mehrfach verschoben werden. Viele Anfänger beteiligten sich an den Kinder-Skikursen. Sehr beliebt, besonders bei den Kindern, war eine Flutlicht-Fahrt zum "Hoher Bogen", so der Abteilungsleiter weiter. Insgesamt absolvierte der Vorstand vier Sitzungen, und man sei guter Dinge, dass sich die Skiabteilung gut weiter entwickle, so das abschließende Resümee.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.