Solidarität mit Frauen auf den Bahamas

Solidarität mit Frauen auf den Bahamas (bk) Ein Zeichen der Solidarität setzte der Weltgebetstag mit den Frauen auf den Bahamas, die unter Unterdrückung leiden und für die Gleichberechtigung nicht mehr als ein Traum ist. Das Team aus den Konfessionen stellte die Inseln vor und schilderte Notlagen der dort lebenden Frauen. Durch pantomimische Darstellung der Fußwaschung als Zeichen des Willkommens und der Wertschätzung kam das Thema "Begreift ihr meine Liebe?" zum Ausdruck. Die musikalische Begleitung ü
Ein Zeichen der Solidarität setzte der Weltgebetstag mit den Frauen auf den Bahamas, die unter Unterdrückung leiden und für die Gleichberechtigung nicht mehr als ein Traum ist. Das Team aus den Konfessionen stellte die Inseln vor und schilderte Notlagen der dort lebenden Frauen. Durch pantomimische Darstellung der Fußwaschung als Zeichen des Willkommens und der Wertschätzung kam das Thema "Begreift ihr meine Liebe?" zum Ausdruck. Die musikalische Begleitung übernahm der Posaunenchor. Mit der Kollekte unterstützten die 60 Teilnehmer Projekte, die benachteiligten Frauen und Mädchen zugute kommen. Bild: bk
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.