Solide Finanzen auch ohne Zuschuss

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge nahm der Gemeinderat die Nachricht auf, dass Trabitz zu jenen sieben Kommunen im Kreis Neustadt gehört, die heuer nicht mit einer Stabilisierungshilfe des Freistaats als Finanzspritze zur Schuldentilgung rechnen könnten. Die Entscheidung sei bedauerlich, doch sie besage auch, dass man der Kommune eine solide Finanzlage bescheinige, meinte Bürgermeisterin Carmen Pepiuk: "Und das ist natürlich ein gutes Zeichen und ein Kompliment."

Sie wies auf die Bürgerversammlung am Mittwoch, 25. November, um 19.30 Uhr im Preißacher Schützenheim hin. Dafür könnten Bürger noch bis 19. November Anträge von allgemeinem Interesse bei der Gemeinde einreichen. Zuvor sind alle Bürger, Vereine und Organisationen zum Volkstrauertags-Gedenken heute, Samstag, 14. November, in Burkhardsreuth eingeladen. Dieses beginnt um 18.45 Uhr mit einem Kirchenzug, an den sich der Gottesdienst und das Gefallenengedenken anschließen. (bjp)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.