Soosai: Spenden große Hilfe

Während die Kirchensteuer für die Belange der gesamten Diözese bestimmt ist, wird das Kirchgeld für die laufenden Angelegenheiten der Pfarrei verwendet - und ist freiwillig. Das katholische Pfarramt Neukirchen zu St. Christoph bittet alle über 18 Jahre alten Katholiken, die ein eigenes Einkommen haben, das Kirchgeld für 2014 Jahr in den nächsten Tagen zu entrichten. "Ihre Spenden sind eine große Hilfe für die Pfarrei", sagt Bischöflich Geistlicher Rat Antony Soosai.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.