Spannende Vereinsmeisterschaften des TC Paulsdorf
Nach dem Brunch ran ans Netz

Die Vereinsmeister des TC Paulsdorf, von links: Claudia Demleitner, Claudia Weiß, Julia Amschler, Anita Veccaro und Andre Lobedann. Bild: ams
Der Finaltag der Vereinsmeisterschaften des TC Paulsdorf begann mit einem gemeinsamen Frühstücksbrunch für Spieler und Zuschauer.

Im Anschluss wurden die Begegnungen der Damen-Einzel, Damen-Doppel und Mixed-Doppel ausgetragen. Bei den Herren wurde die Meisterschaft im Modus jeder gegen jeden gespielt. In spannenden Partien setzte sich bei den Damen Julia Amschler in drei Sätzen gegen Irene Koch (6:4; 2:6; 6:2) durch. Beim Damen-Doppel gewann - in ebenfalls drei Sätzen - Claudia Demleitner und Claudia Weiß gegen Alexandra Lauber und Irene Koch (1:6; 6:2; 7:6). Deutlicher war das Mixed-Doppel, das Anita Veccaro und Andre Lobedann in zwei Sätzen mit 6:2; 6:3 gegen Melanie Vogenauer und Johann Demleitner gewinnen konnten.

Das Herren-Einzel entschied mit drei Siegen Andre Lobedann anschließend für sich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Paulsdorf (783)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.