Spenden akzeptiert

3575 Euro hat im vergangenen Jahr die Raiffeisenbank Unteres Vilstal dem Markt Schmidmühlen für die Förderung des Brandschutzes und der schulischen Erziehung gespendet. Die Förderstiftung der Sparkasse Amberg-Sulzbach hat zur Förderung von Kunst und Kultur 2155 Euro für die Schmidmühlener Station des Kunstwanderwegs Naturpark Hirschwald zur Verfügung gestellt. Bürgermeister Peter Braun bedankte sich bei beiden Institutionen für die Unterstützung. Dem Marktrat oblag es jetzt, die Spenden auch offiziell anzunehmen - so sieht es die Gemeindeordnung vor. (hmx)
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.