Spenden für die Ebola-Helfer
Ensdorf

Ensdorf. Die katholische Kirche begeht am Sonntag, 26. Oktober, weltweit den Missionssonntag. Das Opfer soll in besonderer Weise für die bedrängten Christen in Pakistan sein. Am Ende des Gottesdienstes im Pfarrsaal - wie auf dem Eggenberg - verkauft der Pfarrgemeinderat Eine-Welt-Waren. Der Erlös kommt dem Salesianerbruder Lothar Wagner in Sierra Leone zugute. Dort liegt das Land aufgrund der Ebola-Epidemie am Boden. Schulen und Krankenhäuser sind geschlossen. Bruder Wagner bemüht sich mit seinem Team um Hilfe besonders für Kinder und Jugendliche.

Gräber im alten Friedhof pflegen

Ensdorf. Die Pfarrei Ensdorf bittet um die Pflege der Gräber im alten kirchlichen Friedhof. "Wir freuen uns, wenn diese Grabstätten weiterhin gepflegt werden", heißt es in einer Pressemitteilung. "Leider müssen wir feststellen, dass manche Gräber nicht mehr gepflegt werden und Grabkreuze oder Grabsteine nicht mehr in Ordnung sind." Aus Sicherheitsgründen müssten diese Gräber entweder in Ordnung gebracht oder aufgelöst werden. "Dies ist eine Verpflichtung gegenüber der Kirchenstiftung der Pfarrei", heißt es in der Mitteilung. Nähere Informationen gibt es im Pfarrbüro.

Konkurrenz für Halloween

Ensdorf. Halloween wird's schwer haben: Am Freitag, 31. Oktober lädt der Offene Treff ab 18 Uhr ins Bildungshaus des Klosters Ensdorf (Haus der Begegnung) Kinder und Jugendliche zu einem abwechslungsreichen Abend ein. Gemeinsam soll gekocht und gegessen werden. "Auch Süßes wird nicht fehlen", verspricht die Einladung. Die Buben und Mädchen können etwas über Don Bosco erfahren und einen Film anschauen. Zu später Stunde wandert die Gruppe zum Eggenberghaus und übernachtet dort. Am nächsten Tag geht es zurück ins Kloster zum Frühstück. Die Kosten übernimmt Zahnarzt Dr. Matthias Küss aus Rieden. Ende ist am 1. November um 9 Uhr. Mitzubringen sind Schlafsack und Isomatte. Anmeldung nur noch heute bei: Inge Roidl (Tel. 0 96 24/92 28 64) oder Petra Schimmelpfennig (Tel. 0 96 24/93 41 50).

Kurz und bündig

Ensdorf

Pfarr- und Gemeindebücherei. Heute von 16 bis 17 Uhr Ausleihe, Sonntag von 10 bis 11.30 Uhr.

Opel-Club. Samstag, 22. November, ab 18 Uhr Enten-Auskarten im Gasthaus Dietz. Teilnehmerlisten liegen dort auf.

DJK-Fitness. Heute, 17 bis 18 Uhr, Eltern-Kind-Turnen in der Schulturnhalle, 19 bis 20 Uhr All-Over ebenfalls in der Turnhalle. 18.30 bis 19.30 Uhr Zumba Tonic, Gymnastikraum Sportheim.

Rieden

FC - Herrengymnastik. Treff beim Riesen zum Radfahren.

FC - Fitnesssparte.Heute, 18 bis 19 Uhr und 19.15 bis 20.15 Uhr, Zumba im Sportheim.

Schützengesellschaft "Vilstal". Samstag, 25. Oktober, ab 19 Uhr Königsproklamation im Schützenheim. Musikalische Umrahmung durch Michael Köppl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.