Spendenaktion für 60 Asylbewerber
Tipps und Termine

Eschenbach. (rn) In Eschenbach sind mehr als 60 Asylbewerber in einer Gemeinschaftsunterkunft und dezentral untergebracht. Stadtrat Fritz Betzl unterstützt Alexandra Adam, Mitarbeiterin der Regierung der Oberpfalz, bei den laufenden Betreuungarbeiten und ruft für diesen Samstag zu einer Spendenaktion auf. Gesucht werden unter anderem Kleidung, Schuhe, Kinderspielsachen und Fahrräder. Spenden werden von 10.30 bis 12.30 Uhr in der ehemaligen Volksschule II (hinter der Bergkirche) angenommen.

Kurs zum Schneiden

Eschenbach. (rn) Am Donnerstag, 6. August, ist ab 9 Uhr im Städtischen Bauhof ein Kurs zum Schneiden unter Spannung. Anmeldung und weitere Informationen bei Martin Gottsche, Telefon 0170/6370513.

VdK-Ausflug zum Glasdorf Arnbruck

Schlammersdorf/Vorbach. (wmi) Nach ausreichenden Anmeldungen findet der VdK-Ausflug zum Glasdorf Arnbruck und zum Waldwipfelweg in St. Englmar statt. Der Fahrpreis beträgt 25 Euro und ist von allen Teilnehmern bis zum 23. August bei Vorsitzendem Josef Geigenmüller, Telefon 09205/1292, zu entrichten. Am Sonntag, 30. August, gelten folgende Abfahrtszeiten: Schlammersdorf (Kirchplatz) 7 Uhr, Ernstfeld (Bushaltestelle) 7.05 Uhr, Moos (Bushaltestelle) 7.10 Uhr und Eschenbach (Bushaltestelle bei der katholischen Kirche) 7.20 Uhr.

Kontakt

Redaktion Eschenbach/Kemnath:

Sekretariat: Sieglinde Grüner 0961/85-282

Redaktion: Michael Meyer (mm) 0961/85-283 Manfred Hartung (man) 0961/85-431 Hubert Lukas (luk) 0961/85-279 Anita Reichenberger (rca) 0961/85-578 Wolfgang Würth (wüw) 0961/85-583 Elisabeth Schätzler (esc) 0961/85-286 Julia Hammer (juh) 0961/85-283

E-Mail: redek@derneuetag.de Fax: 0961/85-555-282

Schwarzes Brett

Hospizdienst

Ambulante Sterbebegleitung: Telefon 0961/33773, Handy 0151/16734663.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.