Spitzenreiter im Landkreis

Nach der Erhöhung der Gewerbesteuer liegt Waldsassen im Landkreis an der Spitze, wie der Sitzungsvorlage der Verwaltung zu entnehmen ist. Mit 380 Punkten überflügelt die Klosterstadt die bisherigen Spitzenreiter Immenreuth und Pullenreuth (370). In Mitterteich liegt der Hebesatz bei 320 Punkten, in Tirschenreuth bei 340, in Wiesau bei 350 Punkten. Weiden liegt mit Waldsassen gleichauf, noch höher ist der Hebesatz in Hof (400). In Marktredwitz beträgt die Gewerbesteuer 360 Punkte. Über die Erhöhung seit 2004 unverändert hohen Gewerbesteuer war 2010 diskutiert aber nicht umgesetzt worden. Das erwartete Aufkommen liegt 2015 bei 1,259 Mio. Euro. (pz)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.