Sportclub würdigt Johann Deml

Er stand jahrelang an der Spitze des Vereins und packte nicht nur beim Bau der Sportanlage mit an. Für seine Verdienste um den SC Kleinwinklarn hat Johann Deml an seinem 70. Geburtstag eine besondere Auszeichnung erhalten.

Als Johann Deml aus Meißenberg am Samstag auf sein 70. Lebensjahr anstieß, überraschte ihn eine Delegation des Sportclub Kleinwinklarn und ernannte ihn zum Ehrenvorsitzenden. Bei seiner Laudatio im Gasthof Sporrer erinnerte Vorsitzender Erich Schmid daran, dass der Jubilar vor mittlerweile 44 Jahren in vorderster Reihe mitwirkte, als der SC Kleinwinklarn ins Leben gerufen wurde.

Verdienste erworben

Bei der Gründungsversammlung am 20. Juni 1971 übernahm Deml - Spitzname "Samba" - das Amt des Schriftführers, später fungierte er als zweiter Vorsitzender. Als im Spätherbst 1980 mit dem Bau des neuen Sportplatzes begonnen wurde, war auch der Jubilar unter den unermüdlichen Helfern. Ein Jahr später starteten die Arbeiten für das neue Sportheim. Im Jahr 1982 wurde Johann Deml, als Nachfolger für den bisherigen Vorsitzenden August Gerber, an die Spitze des SC Kleinwinklarn gewählt. Bis heute gehört er der Vereinsführung an, aktuell als Beisitzer. Auch im Förderverein bringt er sich mit ein. Als begeisterter Kartenspieler hat Johann Deml für den SC mehrere Preisschafkopf-Turnier organisiert. Alleine bei der Neuauflage in diesem Jahr fanden sich Spieler an 49 Tischen ein.

Im Privatleben ist Johann Deml mit Gattin Hilde glücklich. Zum Jubeltag gratulierten zwei Kindern sowie fünf Enkel, auf die der Opa ganz besonders stolz ist.

Vereine gratulieren

Gute Wünsche übermittelten die Abordnungen zahlreicher Vereine: Die Jugendblaskapelle Neukirchen-Balbini ließ einen musikalischen Geburtstagsgruß hören, außerdem waren die Marianische Männerkongregation Neukirchen-Balbini, der Gartenbauverein und die Kriegerkameradschaft aus Kleinwinklarn, der VdK-Ortsverband, die Freien Wähler und die Klassenkameraden zum Gratulieren gekommen. Die Feuerwehr Meißenberg ließ ihren langjährigen Vorsitzenden hochleben, Glückwünsche überbrachte auch die Dorfgemeinschaft Meißenberg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.