Sportkegeln

SKC Schmidgaden

Ein schwarzes Wochenende liegt hinter den Kegelmannschaften des SKC Schmidgaden: In sechs Partien gab es fünf Niederlagen. Nur die erste Herrenmannschaft konnte ihre Partie gewinnen.

Die erste Damenmannschaft des SKC Schmidgaden gastierte beim SKK Willmering und verlor mit 2941/3043 Holz. Es kegelten im Einzelnen: Melanie Piehler 541/493 (3:1), Hilde Bücherl 467/513 (1:3), Yvonne Prifling 436/484 (2:2), Doris Bauer 458/515 (0:4), Carina Piehler 564/506 (4:0) und Marie Gradl 475/532 (1:3) Holz.

Die Damen II gastierten beim TV Nabburg und unterlagen mit 2253/2457 Holz. Die Einzelergebnisse der SKC-Kegler: Anita Butz 335/411, Annalena Deml 350/414, Martha Piehler 379/391, Martina Meier 406/361, Yvonne Prifling 381/400 und Marie Gradl 402/480 Holz.

Das Heimspiel der Herren I gegen den SG TV Wackersdorf/Steinberg konnten die Gastgeber mit 2555/2508 Holz für sich entscheiden. Die einzelnen Ergebnisse: Tobias Braun 447/424, Robert Kraus 412/426, Gerhard Müller 421/423, Patrick Schupfner 406/396, Christoph Ries 430/400, Karl Mutzbauer 439/439 Holz.

Eine Pleite gab es für die zweite Herrenmannschaft. Sie kegelte beim FC Schwarzenfeld II und verlor am Ende mit 2400/2446 Holz. Die Einzelergebnisse: Steffi Meier 390/371, Marie Gradl 412/411, Stefan Piehler 423/351, Georg Meier 428/434, Reinhardt Stich 392/439 und Josef Deichl 355/440 Holz.

Auch die Herren 3 konnten in ihrem Heimspiel gegen "Gut Holz" Fensterbach keinen Sieg einfahren. Sie verloren die Partie mit 2392/2461 Holz. Es kegelten: Hans Ries 371/395, Johannes Ries 384/394, Hubert Meier 424/397, Johannes Prifling 410/428, Thomas Bauer 444/432 und Christian Birner 359/415 Holz.

Den FC Bergham IV hatten die Kegler der fünften Herrenmannschaft zu Gast. Mit 1515/1569 Holz ging dieses Spiel für die Gastgeber verloren. Die Ergebnisse der SKC-Kegler: Jürgen Butz 401/399, Tim Deml 400/372, Alois Merkl 355/422 und Christian Meier 359/376 Holz.

Die nächsten Spieltage:

Freitag, 19.30 Uhr, Derby der Herren I gegen die Herren II. Samstag, 16.45 Uhr, Damen I - Sandharlanden. Sonntag, 13.30 Uhr, U 18 - Hirschau II.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.