Sportkegeln

FC Schwarzenfeld

Der 1. Herrenmannschaft reichte eine schwache Leistung zu einem deutlichen 5070:4673 gegen den SKC Victoria Coburg. Tagesbester war Andreas Bayerl mit 888 Kegel, gefolgt von Nils Deichner (886), Markus Beer (860), Manfred Bayerl (817), Matthias Moissl (814) und Herbert Neudorfer (805). Trotz einem höheren Gesamtergebnis reichte es für die 1. Damenmannschaft beim TV Weiltingen nur zu einem 4:4. Damit musste man den ersten Punktverlust der Saison hinnehmen.

Beste war Mona Bauer mit 544 Kegel. Außerdem spielten Ilona Vater (541), Kerstin Burger (538), Anna Fürtsch (514), Bettina Dimpfl (484) und Stefanie Meier (433).

TSV Oberviechtach

Gemischt/C-Klasse WEN Gr. 2: Beim letzten Spiel der Vorrunde waren die Sportkegler im TSV Oberviechtach zu Gast beim SKC Tröbes gem. Die ersten beiden Spieler konnten keine Mannschaftspunkte erspielen. Durch das Spitzenergebnis von Anneliese Pronold mit 563 Kegel, wurde der Kegelrückstand aufgeholt, auch der Mannschaftspunkt ging an Pronold. Maria Schottenhaml konnte das Kegelergebnis auch noch erhöhen, dadurch gingen die zwei Kegelpunkte für das Gesamtergebnis auch an Oberviechtach, so kam es zu einem 3:3-Unentschieden.

Einzelergebnisse: Anni Teplitzky, 451 ( 488 ), Johanna Braun 452 ( 479 ), Anneliese Pronold 563 ( 489 ), Maria Schottenhaml 461 ( 444 ).
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.