Sportlicher Nikolaus
Vereine

Ein Nikolaus muss nicht unsportlich sein. Das bewies er beim TSV, auch wenn manche Übung auf dem Hosenboden endete. Bild: den
Krummennaab. (den) Die "Nikolausturnstunde" beim Mädchenturnen des TSV Krummennaab ist durchaus wörtlich zu nehmen: Der Nikolaus turnt mit! Die Sportlerinnen von Maria Sieder hatten sich den Gast per Brief eingeladen und ihn gebeten, seine Turnschuhe einzupacken. Der heilige Mann ließ sich nicht lange bitten und hatte seine Sportschuhe schnell geschnürt. Um besser springen und laufen zu können, lieh er sich von seinem amerikanischen Kollegen, dem Weihnachtsmann, ein rotes Outfit und trat dann an Bock und Kasten an. Unter dem Applaus seiner jungen Zuschauerinnen schlug der Nikolaus einen Salto nach dem anderen, Knecht Ruprecht schaffte es immerhin vom Trampolin auf die Matte. Gemeinsam versuchten sich die beiden auf der Bodenmatte an Vorwärts- und Rückwärtsrollen. Ganz außer Puste durften die beiden dann kurz verschnaufen: Die Purzelgarde zeigte ihnen ihren Gardetanz. Für die eifrigen Turnerinnen gab es als Belohnung natürlich noch ein kleines Geschenk.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.