Sportliches im Mittelpunkt
Volkshochschule

Premenreuth. (ang) Am Donnerstag, 24. September, startet die Volkshochschule in der Mehrzweckhalle mit einem Sportkurs, der sich in erster Linie um das Thema "Faszien" dreht. Viele Sportler schwören inzwischen auf das Training mit der speziellen Massagerolle, welches das Bindegewebe aktiviert und, verbunden mit Pilatesübungen, die Muskeln stärkt. Beginn ist jeweils um 19.45 Uhr, eine Stunde zuvor findet immer ein klassischer Pilateskurs statt. Für diejenigen, die sich zu heißer Latinomusik auspowern möchten, beginnt am Freitag, 25. September, ein Zumba-Fitness-Kurs, Trainingszeit ist jeweils um 18 Uhr. Infos im neuen VHS-Programmheft, das seit Montag im Rathaus und in den Geschäften aufliegt, im Internet unter www.vhs-tirschenreuth.de, sowie telefonisch unter 09631/88-205.

Pilze finden und erkennen

Erbendorf. (njn) Die Siedlergemeinschaft lädt zum Pilzkunde-Kurs mit dem geprüften Pilzsachverständigen Stefan Hartwig ein. Die Veranstaltung findet mit einem theoretischen Teil am Mittwoch, 16. September, um 19 Uhr in der Stadthalle statt. Eine Exkursion in den Wald schließt sich am Samstag, 19. September, um 8.45 Uhr an. Anmeldungen nimmt Vorsitzender Anton Hauer unter der Telefonnummer 09682/2961 entgegen.

Highlights aus den Fichtelgebirge

Mehlmeisel. (gis) Am Dienstag, 15. September, widmet sich das Kulturmagazin "Cultura" bei Radio Mehlmeisel wieder eine Stunde lang kulturellen Highlights. Unter www.radio-mehlmeisel.de erwartet die Hörer ab 19 Uhr ein vielfältiger Mix aus informativen Beiträgen und Musik.

Claus J. Frankl ist Schauspieler, Sänger, Moderator und Entertainer. Bei Cultura wird er sein neues Programm vorstellen, das den Titel "Wenn der Vater mit dem Sohne!" trägt. Neben allen Infos rund um die Vorstellung in Oberwarmensteinach wird es auch einige Kostproben aus dem aktuellen Programm zu hören geben.

Der Wildpark Waldhaus Mehlmeisel begrüßte vor kurzem seinen 85 000. Besucher. Der große Erfolg des Wildparks liegt nicht zuletzt daran, dass ständig Attraktionen hinzukommen. Eckard Mickisch, der Betreiber des Wildparks stellt bei Cultura die neusten Bewohner vor und gibt einen Überblick über die jüngsten Projekte.

Zwischen Wildpark Waldhaus Mehlmeisel und dem Klausenturm, direkt gegenüber vom Bayreuther Haus, wurde ein neuer Spielplatz in Form einer Ritterburg eröffnet. Die Bayerischen Staatsforsten haben den Bau und die Finanzierung übernommen und den Spielplatz nun offiziell der Gemeinde übergeben. Radio Mehlmeisel war bei der Einweihung dabei und verrät, wieso die Bayerischen Staatsforsten den Spielplatz gebaut haben.

Das Fichtelgebirge ist nicht bekannt für sein Kraut, zumindest was den Anbau betrifft. Auf dem Teller landet Kraut doch schon häufiger. Dies war einer der Gründe, weshalb die CSU Mehlmeisel ein Krautfest ins Leben gerufen hat. Günter Pöllmann, Vorsitzender des CSU Ortsverband Mehlmeisel verrät, was dieses Jahr auf dem Programm steht und weshalb man das Krautfest feiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.