Sportschießen

"Kleeblatt" Frotzersricht

Beim vergangenen Trainingsabend gab es gute Ergebnissen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole. Mit dem Luftgewehr erreichte Stefan Burger in der Schützenklasse 350 Ringe und Martin Gebert 291 Ringe.

Mit dem Luftgewehr (aufgelegt) setzte sich Konrad Irlbeck mit 388 Ringen gegen die Konkurrenz durch. Hans Forster erreichte 373 und Mathilde Weigert 365 Ringe. Mit der Luftpistole (aufgelegt) erzielten Alfred Lorenz und Edi Biersack 378 Ringe. Sie lagen damit auf dem ersten Platz vor Robert Weigert (375) und Franz Müller (373). In der Schützenklasse erzielte Michaela Burger mit der Luftpistole 343 Ringe und Hans Schieder 335 Ringe.

Am Freitag, 19. Dezember, findet zur üblichen Trainingszeit der Christbaumkugel-Schießen statt. Am Samstag ist ab 19 Uhr die Weihnachtsfeier im Schützenheim. (ksi)
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.