Sporttelegramm

SAMSTAG

JUNIORENFUSSBALL

Winterturnier des SV Raigering, ab 9 Uhr in der triMAX-Halle.

SPORTKEGELN

DKBC-Pokal: Rot-Weiß Hirschau - Donauperle Straubing, 13 Uhr im Sportpark.

FUSSBALL

Bayernliga Nord: FC Amberg - VfL Frohnlach, 14 Uhr.

Bezirksoberliga Frauen: TuS Rosenberg - FC Thalmassing, 1. FC Schlicht - TB/ASV Regenstauf, FC Edelsfeld - TV Barbing, alle 14 Uhr.

HANDBALL

Bayernliga Männer: SV 08 Auerbach - HaSpo Bayreuth, 18 Uhr in der Helmut-Ott-Halle.

Bezirksoberliga Männer: HG Amberg - HSG Erlangen/Niederlindach, 19.30 Uhr in der GMG-Dreifachhalle.

Bezirksoberliga Frauen: HG Amberg - TS Herzogenaurach II, 17.30 Uhr in der GMG-Dreifachhalle.

TISCHTENNIS

Landesliga: TTSC Kümmersbruck - FC Eschenau. 19 Uhr in der Rudolf-Scheuerer-Halle.

SONNTAG

JUNIORENFUSSBALL

Winterturnier des SV Raigering, ab 9.15 Uhr in der triMAX-Halle.

FUSSBALL

Bezirksliga Nord: DJK Ensdorf - DJK Gebenbach, SV Hahnbach - SpVgg Vohenstrauß, beide 14 Uhr.

EISHOCKEY

Landesliga Nord/Ost:ERSC Amberg - VER Selb, 18.30 Uhr im Eisstadion am Schanzl.

Eishockey

Kein Eishockey,

kein Prosecco

Amberg. (pa) Die Meldung erreichte die Verantwortlichen des ERSC Amberg am Donnerstag gegen 22 Uhr: Der ESC Haßfurt musste die für Freitag terminierte Partie bei den Löwen aus personellen Gründen absagen. Aus dem 21-Mann-Kader der Unterfranken wären nur sechs oder sieben Spieler zur Verfügung gestanden, für den Rest würden die Hawks-Verantwortlichen Atteste dem BEV vorlegen. Für einen Nachholtermin sei die Auswahl beschränkt: "Uns bliebe momentan nur der 27. Februar oder 1. März 2015", so Löwen-Vize Frank Jacobi. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Der Prosecco für die Ladies-Night sei vorhanden und man wolle ihn bei einem anderen Heimspiel ausschenken.

Fußball

Vorletzter ein

gefährlicher Gegner

Weiden.Abhaken, nach vorne schauen und es besser machen - das ist die Prämisse des Fußball-Bayernligisten SpVgg SV Weiden für das letzte Spiel vor der Winterpause. Am Samstag, 22. November, um 14 Uhr geht für die Elf von Trainer Christian Stadler die Reise zum TSV Neudrossenfeld. "Wir wollen als Tabellenführer überwintern. Daher müssen gewinnen", sagt der Coach. Von der Papierform her ist der Spitzenreiter gegen den Tabellenvorletzten favorisiert, doch vor dem Hintergrund der deutlichen 1:4-Niederlage des FC Amberg bei den Oberfranken ist klar: "Wir müssen mit Selbstbewusstsein auftreten."
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.