Sporttelegramm

SAMSTAG

HALLENFUSSBALL

Budenzauber des TuS/WE Hirschau, E-Junioren (9 Uhr) und C-Junioren (14 Uhr) in der Schulturnhalle in Hirschau.

Turniere der JFG Mittlere Vils, ab 9 Uhr D2-Junioren, ab 13.30 Uhr D1-Junioren, Rudolf-Scheuerer-Halle in Kümmersbruck.

VOLLEYBALL

3. Liga Damen: TV Altdorf - SV Lohhof II, 20 Uhr Josef-Graf-Halle Hahnbach.

HANDBALL

Bezirksoberliga Männer: HG Amberg - HSG Nabburg/Schwarzenfeld, 19.30 Uhr in der GMG-Dreifachhalle.

SONNTAG

SPORTKEGELN

Bundesliga Frauen: FEB Amberg - Victoria Bamberg, 14 Uhr im Kegelstüberl am Schanzl.

HALLENFUSSBALL

Budenzauber des TuS/WE Hirschau, F-Junioren (9 Uhr), G-Junioren (12.30 Uhr) und D-Junioren (14.30 Uhr) in der Schulturnhalle.

MHT-Cup des SV Loderhof/Sulzbach, 12.30 Uhr Krötenseehalle Sulzbach-Rosenberg.

Amberger Stadtmeisterschaften der B-Senioren (ab 10.30 Uhr) und A-Senioren (ab 13.30 Uhr) in der triMAX-Halle.

Turniere der JFG Mittlere Vils, ab 11 Uhr B-Juniorinnen, Rudolf-Scheuerer-Halle in Kümmersbruck.

Futsal

Senioren um

die Hallenkrone

Schwandorf. Acht Mannschaften aus dem Teilkreis Schwandorf nehmen am Sonntag, 1. Februar, an der A-Senioren-Kreismeisterschaft in der Oberpfalzhalle teil. Turnierbeginn ist um 12 Uhr.

Als Ausrichter fungiert die SG Schwandorf/Fronberg. Bei einer Spielzeit von zehn Minuten und der einkalkulierten Wechselzeit von zwei Minuten enden die Vorrundenbegegnungen um 14.34 Uhr, unmittelbar danach beginnen die Halbfinal- und Platzierungsspiele.

Um 16.45 Uhr steht der Kreismeister fest, der im kommenden Jahr seinen Titel verteidigen muss. Zudem hat der Finalgewinner ein Startrecht bei der A-Senioren-Bezirksmeisterschaft am 8. März in Cham.

Im Vorfeld wurden die acht Teams in zwei Gruppen eingeteilt. Die Gruppe A setzt sich zusammen aus der SG Schwandorf/Fronberg, der SG Maxhütte/Teublitz, des TSV Stulln und des TSV Oberviechtach.

In der Gruppe B treffen die SG Haselbach/Kreith, die SG Wernberg, die SG Steinberg/Fischbach und die DJK Ensdorf aufeinander. Für das Halbfinale qualifizieren sich die ersten Zwei aus jeder Gruppe.

Die Siegerehrung findet nach dem Endspiel in der Halle statt.

Service

So erreichen Sie uns:

Sport-Redaktion Amberg:

Christian Frühwirth (09621) 306-260

Reiner Fröhlich (09621) 306-261

E-Mail: az.sport@zeitung.org

Fax: (09621) 306-250
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.