SRZ-Umfrage: Wie stehen Sie zur Hilfe für Flüchtlinge? "Aufnahme finde ich gut"

Bald sollen Flüchtlinge in der Turnhalle der Walter-Höllerer Realschule vorübergehend untergebracht werden. Ihnen mangelt es nach der Flucht oft an Geld und Kleidung. Auch die Sprachbarriere bereitet Probleme, vor allem beim Kontakt mit den Behörden. In Sulzbach-Rosenberg hat sich ein Verein gegründet, in dem sich Bürger der Herzogstadt dieser Probleme annehmen. Die SRZ befragte fünf Sulzbach-Rosenberger, ob sie sich vorstellen können, Flüchtlingen zu helfen, und wie diese Hilfe ganz konkret aussehen könnte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.