Stadtgeschehen

Probeimkern startet wieder

Sulzbach-Rosenberg.Bienen sorgen für den Erhalt vieler Pflanzen, indem sie bei ihren Sammelflügen Blütenstaub zur Narbe der Blüte bringen und so deren Arten erhalten. Noch mehr staunt man jedoch, wenn man Einblicke in die Abläufe eines Bienenvolkes bekommt. Dies macht letztendlich auch den Reiz einer eigenen Imkerei aus. Anmeldungen zu diesem spannenden Abenteuer sind beim Projektleiter für das "Imkern auf Probe", Alexander Titz, möglich: alexandertitz@t-online.de oder über das Internet unter: www. bienenzuchtverein-sulzbach-rosenberg.de. Der erste Probeimkertag des Bienenzuchtvereins Sulzbach-Rosenberg im Vogelheim am Feuerhof läuft dann am Samstag, 14. März.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.