Stadtnotizen

Märchenwelt in Vohenstrauß

Der Kasper kommt, und zwar vom 24. bis 26. April. Tränklers Märchenwelt gastiert in Vohenstrauß erstmals an der alten Turnhalle. Von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. April, präsentiert die bekannte Truppe jeweils um 16 Uhr in einem Theaterzelt Abenteuer von Kasper und Co.

Abba-Abend in der Realschule

Die Realschule Vohenstrauß veranstaltet am Mittwoch, 22. April, um 19 Uhr einen Abba-Abend in der Aula. Die Schüler bieten ein abwechslungsreiches musikalisches Programm mit tänzerischen Auftritten und Theatereinlagen rund um die mitreißende Musik an. Eintritt zu ist frei. (dob)

Fußballschule in den Ferien

Der bietet der Bayerische Fußball-Verband (BFV) wieder BFV-Ferien-Fußballschulen in Bayern an. In den Sommerferien können fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche, Mädchen und Jungen zwischen 8 und 14 Jahren vom 10. bis 12. August auf dem Sportgelände des SV Waldau ihrem Hobby nachgehen. Das Angebot richtet sich an alle Nachwuchskicker, die Lust auf Fußballspaß pur haben, coole Tricks lernen und neue Freunde treffen wollen. Vor Ort werden die Teilnehmer täglich von 9 bis 17 Uhr durch qualifizierte und erfahrene Trainer betreut. Für Mittagessen, Obst und ausreichend Getränke ist gesorgt.

Zusätzlich erhalten die Teilnehmer eine hochwertige Ausrüstung (Trainings-Shirt, Trainings-Short, Stutzen und Ball) sowie eine Trinkflasche. Dies alles bietet der BFV zum Preis von 129 Euro für 3 Tage (Geschwisterkinder zahlen 119 Euro). Anmeldung unter www.bfv.de/ferien. (dob)

Zum DFB-Pokal-Halbfinale

Der FC-Bayern-Fanclub fährt am Dienstag, 28. April, zum DFB-Pokal-Halbfinale des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. Der Preis für die Karten und Busfahrt beträgt für Erwachsene 55 Euro, Kinder 35 Euro und Rentner 38 Euro. Abfahrt ist um 16 Uhr vor der Stadthalle. Anmeldungen bei Josef Maier, Telefon 0170/4520598.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6868)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.