Stadtnotizen

Erste-Hilfe-Training

Die BRK-Bereitschaft veranstaltet am Dienstag, 28. Oktober, Donnerstag, 30. Oktober, und Dienstag, 4. November, ein Erste-Hilfe-Training im Rotkreuzhaus. Beginn ist jeweils um 19 Uhr, Ende um 21.30 Uhr. Für die Teilnahmebescheinigung müssen alle drei Abende besucht werden.

Der Kurs ist ideal, um das einst Erlernte aufzufrischen, und für Ersthelfer am Arbeitsplatz eine notwendige Wiederholung, die von allen Berufsgenossenschaften im zweijährigen Rhythmus gefordert wird. Beitrag: 30 Euro. Davon ausgenommen sind Teilnehmer, die als Ersthelfer am Arbeitsplatz eingesetzt sind, hier übernimmt das die Berufsgenossenschaft. Anmeldung bis Sonntag, 19. Oktober, unter Telefon 09651/92290.

Jubiläums-Skiausflug

20 Jahre TV-Skiausflug: Für dieses Jubiläum hat die TV-Skiabteilung ein Ski-Wochenende ins Zillertal organisiert. Von 27. Februar bis 1. März sind herrliche Pisten, zukünftige Einkehrschwünge und jede Menge Gaudi garantiert. Erwachsene zahlen 189 Euro, der Einzelzimmerzuschlag beträgt 40 Euro. Der Skipass für drei Tage kostet 130 Euro. Anmeldung bis 15. November bei Reiseland Koller, Telefon 09651/917957. (buc)

Festabend des Turnvereins

Zum Kommers- und Festabend lädt der Turnverein am Samstag, 27. September, ein. Beginn ist um 18 Uhr in der evangelischen Stadtkirche mit einem ökumenischen Gottesdienst. Um 19.30 Uhr geht es mit dem Kommersabend in der Stadthalle weiter.

Geistliches Konzert

Ein geistliches Konzert anlässlich der 100-Jahr-Feier der Pfarrkirche St. Erhard beginnt am Sonntag, 28. September, um 16 Uhr, in Roggenstein. Mitwirkende sind der Männergesangverein Kaimling und Leuchtenberg unter Leitung von Adolf Rösel, der Männergesangverein Georgenberg unter Leitung von Thomas Haider und der Polizeichor Weiden unter Leitung von Josef Frischholz. An der neuen Wegscheider-Orgel sitzt Joachim Scheibl. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Pfarrkirche sind jedoch erwünscht. (dob)
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.