Stadtnotizen

Katholische Gottesdienste

St. Georg:Samstag: 17.15 Uhr Beichte, 17.30 Uhr Rosenkranz, 18 Uhr Messe. - Sonntag: 9.15 Uhr Messe, 10.30 Uhr Familienmesse. - Montag: 8 Uhr Messe. - Dienstag: 8 Uhr Messe, 19.30 Uhr Vesper in der Fastenzeit. - Mittwoch: 16 Uhr Messe, anschließend Kirchenführung Kommunionkinder. - Donnerstag: 17.15 Uhr Beichte, 17.30 Uhr Rosenkranz,18 Uhr Messe. - Freitag: 8 Uhr Messe, 15.30 Uhr Kinder-Kreuzweg von Bildkapelle zur Felixkirche, kein Kreuzweg in St. Georg, 19 Uhr Buß-Gottesdienst: "Sind auch wir blind?". Seniorenheim: Sonntag: 18.30 Uhr Messe. - Freitag: 18.30 Uhr Messe. Klinikkirche Wöllershof:Samstag: 16 Uhr Messe. Klosterkirche St. Felix: Samstag: 7 Uhr Messe, 17.30 Uhr Rosenkranz, 18 Uhr Messe. - Sonntag: 8 und 10 Uhr Messe, 18 Uhr Vesper. - Montag bis Freitag: 7 Uhr Messe. - Donnerstag: 19.30 Uhr Eucharistische Anbetung. - Freitag: 18 Uhr Kreuzwegandacht in der Bildkapelle. Krankenhauskapelle:Sonntag: 8.45 Uhr Messe. - Dienstag: 18.45 Uhr Messe. - Donnerstag: 18.45 Uhr Messe.

Evangelische Gemeinde

Sonntag: 10 Uhr Gottesdienst in Altenstadt, 15 Uhr Familien-Singspiel "Der Turmbau von Babel" in der Martin-Luther-Kirche. - Montag: 14.30 Uhr Frauenkreis bei Bärnklau.

Kraft durch Spiritualität

Das Kloster St. Felix macht zur Fastenzeit am Donnerstag, 19. März, ein spirituelles Angebot für alle Altersgruppen. Die eucharistische Anbetung steht unter dem Motto "In der Gegenwart von Jesus Ruhe, Frieden, Trost und neue Kraft schöpfen" mit meditativen Texten, Zeiten der Stille, dem Wort Gottes und neuen geistlichen Liedern. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einsingen bereits 10 Minuten früher.

Mit Wissen Leben retten

Das Bayerische Rote Kreuz führt am Dienstag, 17., und Mittwoch, 18. März, von 19 Uhr bis 22 Uhr im Rot-Kreuz-Haus beim ehemaligen Krankenhaus einen Kurs über "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" durch. Dieser Kurs wird benötigt zum Erwerb der Führerscheinklassen: A, AM, A1, A2, B, BE, M, T und L. Anmeldung bei Kursbeginn. Die Gebühr beträgt 35 Euro.

Schulanmeldung

Die Grundschule nimmt am Mittwoch, 25. März, von 15 bis 17 Uhr Anmeldungen entgegen . Zum Schulsprengel gehören neben der Stadt samt Ortsteilen auch die Gemeinden Theisseil mit Aich, Edeldorf, Fichtelmühle, Görnitz, Harlesberg, Hammerharlesberg, Roschau, Wiedenhof und Wilchenreuth sowie Störnstein mit Rastenhof, Reiserdorf und Wöllershof sowie vom Markt Floß Fehrsdorf und Welsenhof.

Sport mit Abzeichen

"Deutsches Sportabzeichen - Jeder kann es schaffen", lautete das Motto der Sportabzeichenbewegung 2014. Am Dienstag, 17. März, um 18 Uhr erhalten die Teilnehmer die Urkunden und Abzeichen im Sportheim der DJK. Ab 4. Mai stehen an jedem Montag die Prüfer der DJK auf dem Sportplatz des Gymnasiums bereit, um die Erfolge des laufenden Jahres zu dokumentieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.