Stadtverband: Vinzenz Dachauer Ehrenvorsitzender
Noch ein Titel mehr

Vinzenz Dachauer, Ehrenbürger und Ehrenmitglied mehrerer Eschenbacher Vereine, erhielt am Freitag einen weiteren Ehrentitel verliehen. Bei einem Festabend von Stadt und Stadtverband ernannten ihn Bürgermeister Peter Lehr und Stadtverbandsvorsitzender Dieter Kies zum Ehrenvorsitzenden des Stadtverbandes.

Am Festakt nahmen Geistlichkeit, sechs Träger der Bürgermedaille, neuer und alter Stadtrat sowie die Vertreter der örtlichen Vereine teil. Zur besonderen Würze trug die "Vuastodtmusi" mit ihren Wort- und Liedbeiträgen bei. Die Verleihungsurkunde enthält den Wortlaut: "In Anerkennung und Würdigung seiner Leistungen und seines Einsatzes zum Wohle des Stadtverbandes sowie der angeschlossenen Vereine im Zeitraum vom 12. November 1990 bis 20. November 2014 wird der Ehrenbürger und vormalige langjährige Vorsitzende Vinzenz Dachauer aufgrund des einstimmigen Beschlusses der Mitgliederversammlung vom 20. November 2014 zum Ehrenvorsitzenden des Stadtverbandes ernannt." Unterzeichnet ist die Urkunde von Peter Lehr und Dieter Kies.

Schwergewichtig ist das Geschenk der Vereine: eine Windrose in Stein. (Ausführlicher Bericht folgt)
Weitere Beiträge zu den Themen: Eschenbach (13379)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.