Starke Tischtennis-Abteilung

Von Erfolgen berichtete auch Tischtennischef Benjamin Stark. Die Mädchen schlugen sich in der zweiten Bezirksliga mit Platz vier sehr gut. Die erste Herrenmannschaft erspielte sich souverän den Meistertitel in der Kreisliga und steigt in die dritte Bezirksliga auf. Außerdem war das Team im Kreispokal erfolgreich. Stark hob die "vorbildliche Nachwuchsarbeit" hervor. Jeden Freitag beim Bambinitraining werde die Zukunft der Abteilung gesichert. Um rund 15 Kinder zwischen 8 und 12 Jahren kümmern sich Marvin Schauder, Martin Baier, Bernhard Dobmeier und Wolfgang Pfleger. Seit zehn Jahren besteht die Abteilung Nordic Walking, gab Wolfgang Graser bekannt. Die Betreuer Birgit Weinhold, Erwin Rodler, Reiner Kirschner, Max Pfleger und er sind seit dieser Zeit dabei. Auch, wenn der Zulauf nicht mehr so wie früher ist, kann sich die Abteilung auf ihren Stamm verlassen, freute sich Graser. Neben den wöchentlichen Übungsstunden komme die Geselligkeit nicht zu kurz. Wirtshaustouren, Fahrt ins Blaue und das Frühstückswalking sorgen für Abwechslung. Trainiert wird jeden Mittwoch und Freitag um 18.30 Uhr am Sportheim. (is)
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.