Start in den Mai mit Kundgebung
Hirschau

Hirschau/Schnaittenbach. (ads) Die Gewerkschaften laden am Freitag, 1. Mai, zur Maikundgebung am Marktplatz ein. Beginn ist um 10 Uhr mit dem Standkonzert der Kaoliner Musikanten. Als Redner konnte der Bezirksleiter der IG Bauen, Chemie, Energie Nordostbayern, Hartmuth Baumann, gewonnen werden. "Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!", lautet das DGB-Motto. Digitalisierung, demografische Entwicklung und Globalisierung hätten die Arbeitswelt enorm verändert. Viele Veränderungen könnten Vorteile und neue Chancen für die Beschäftigten mit sich bringen, andere stellten sie vor neue Herausforderungen.

Frauenbund im Kloster Speinshart

Hirschau. (u) Zu einer Besichtigungstour startet der Katholische Frauenbund am Samstag, 2. Mai. Busabfahrt ist um 8 Uhr vom Rathaus. Ziele sind das Kloster Speinshart, ein Outlet-Shop in Erbendorf, die Hofkäserei Lang in Kirchendemenreuth und der Straußenhof Kotzenbach. Die Rückkunft ist gegen 19 Uhr geplant. Mitglieder zahlen 10, Nichtmitglieder 20 Euro. Die Kosten für Kaffee, Kuchen und Führungen übernimmt der Frauenbund.

Feuerwehr lädt zum großen Maifest

Hirschau. (u) Die Feuerwehr lädt morgen zum Maifest im Hof des Gerätehauses an der Höllriegelstraße ein. Ab dem Frühschoppen um 9.30 Uhr herrscht bis in die Abendstunden hinein durchgehend Festbetrieb. Zum Mittagessen stehen ab 11.30 Uhr Schweinebraten mit Knödeln und Salat sowie Bratwürstl vom Grill auf der Speisekarte. Außerdem gibt es Obatztn und Schnittlauchbrote sowie Kuchen und Torten. Kinder dürfen sich auf der Hüpfburg und im Sandspielbereich austoben. Bei Regen wird in die Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses ausgewichen.

Mit KAB zu 100 Jahre Patrona Bavariae

Hirschau. (u) Der Ortsverband der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) lädt seine Mitglieder ein, am Dienstag, 9. Mai, an den Feierlichkeiten zum Jubiläum "100 Jahre Patrona Bavariae" in Augsburg teilzunehmen. Das Programm sieht um 16 Uhr einen Pontifikalgottesdienst mit anschließender Prozession zum Gnadenbild der Knotenlöserin vor. Um 18 Uhr erfolgt die Marienweihe. Vor dem Gottesdienst erwartet die Besucher ein Familienprogramm mit Workshops, Katechese und Musik.

Die Fahrt wird vom Kreisverband organisiert. Abfahrt ist um 7.30 Uhr, Rückfahrt gegen 19 Uhr. Für KAB-Mitglieder beträgt der Fahrpreis 17, für Nichtmitglieder 20 Euro. Jugendliche bis 16 Jahren sind frei. Interessenten können sich im Pfarrbüro (23 31) melden.

Schnaittenbach

Hüpfen auf Fest

Kemnath a.B. Die Siedlergemeinschaft Kemnath a.B. feiert am Freitag, 1. Mai, ein Siedlerfest mit Festbierausschank und bayrischen Spezialitäten. Beginn ist am Sportplatz vor dem Kindergarten um 14 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird das Fest in die Turnhalle verlegt. Für Kinder steht eine Hüpfburg bereit.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.