Stefan Peterhans neuer König

Die Tell-Schützen in Hundsbach haben neue Hoheiten. Von links Gauschützenmeister Manfred Zölch, 1. Schützenmeister und scheidender Schützenkönig Bruno Rosner, Ex-Schützenliesl Ulrike Kraus, Schützenkönig Stefan Peterhans, Jugendkönigin und Schützenliesl Franziska Kraus, Bürgermeister Bernd Sommer, ehemaliger Jugendkönig Lukas Schicker und Sportleiter Markus Peterhans. Bild: kdi

Könige kommen und gehen in diesen Tagen. Vor allem im Hundsbach. Dort sind die Gau-Regenten der Schützen gekürt worden. Und die Würdenträger des örtlichen Schützenvereins.

Stefan Peterhans ist der neue Schützenkönig bei den Tell-Schützen. Mit einem 167,2-Teiler übernimmt er die Regentschaft von Bruno Rosner. Bernhard Ernstberger ist Vize-König.

Die neue Jugendkönigin Franziska Kraus löst Lukas Schicker ab. Dabei hat sie auch noch die Würde der Schützenliesl erkämpft. Ulrike Kraus - platziert an zweiter Stelle - konnte ihren Titel nicht verteidigen. Königsproklamation feierten die Tell-Schützen mit einem Zoigl-Fest zur Proklamation der Gauschützenkönige des 63. Gaukönigschießens. Dazu hatten die Hundsbacher Schützen ihre Schießanlage zur Verfügung gestellt wofür sie von Bürgermeister Bernd Sommer als Schirmherr des Gauschießens großes Lob einstreichen konnten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.