Steiner und Sturm stark

Weiden. (bad) Bei der 38. Auflage des sogenannten "Lu-Laufes" in Geiselhöring konnten sich auch die beiden Athleten des Laufteams der DJK Weiden gut in Szene setzen.

Dauerbrenner Jürgen Steiner nahm wie gewohnt die Halbmarathondistanz in Angriff und überquerte nach 1:22:19 Stunden als Zweiter der Gesamtwertung die Ziellinie. In seiner Altersklasse M50 bedeutete dies unangefochten wie immer den ersten Platz.

Eine gute Leistung zeigte auf der Viertelmarathondistanz auch Thomas Sturm. Für ihn blieb die Uhr nach 41:12 Minuten stehen. Damit sicherte er sich sowohl in der Gesamtwertung als auch in der Klasse M45 den zweiten Rang.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.